Praxisprojekte

Als wichtiger Bestandteil unserer Designschule – mit ihren gestalterischen Fortbildungen Gestalter, Projektgestalter/Designer und Meistergestalter – werden Praxisprojekte mit Betrieben und Institutionen durchgeführt.

Solche Projekte haben unterschiedliche und meistens sehr umfangreiche Anforderungen. Die Teilnehmer werden mit der Komplexität betrieblicher Aufträge konfrontiert und haben die Aufgabe, die spezifischen Anforderungen in professioneller Weise zu bewältigen.

Unsere Praxisprojekte werden in enger Zusammenarbeit mit Institutionen und Unternehmen durchgeführt. In Teams werden die Gestaltungsideen entwickelt, ausgearbeitet, visualisiert und präsentiert.

Solche Praxisprojekte haben drei Zielsetzungen:

  1. Betriebe machen Erfahrungen mit gestalterischen Prozessen für ihren – und zum Teil in ihrem – Betrieb.
  2. Die Teilnehmer an den Fortbildungen bekommen betriebliche Einblicke und orientieren sich an konkreten betrieblichen Erfordernissen.
  3. Die Lehre in den Fortbildungen realisiert und überprüft ihre Praxisrelevanz.

Falls Sie als Betrieb oder Institution Interesse an Praxis- bzw. Kooperationsprojekten haben, rufen Sie uns an:
Constanze Unger, Jan Eisermann oder Manfred Heilemann unter Tel. 0251-705.1452

Auf den Unterseiten wird – demnächst wieder –  eine Auswahl solcher Projekte dokumentiert.

 

 

 

Foto: Andrea Mangels