Designwoche Handwerk Münster 2015

Handwerk und Gestaltung – einfach mehr

Montag 4. bis Freitag 8. Mai 2015

Einladungsflyer (PDF 3 MB)
Programm siehe unten. 

Information und Einladung

Die Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Münster lädt zur jährlichen Designwoche ein. Leitthema 2015 ist „Handwerk und Gestaltung – einfach mehr”.

Einfach mehr. – Wir versuchen mit geringem Budget und einfachen gestalterischen Mitteln mehr handwerklichen Erfolg zu erzielen. Es ist Thema und Aufgabe, ohne aufwändigen Einsatz von Technik und Ressourcen gute handwerkliche Gestaltung zu zeigen. Und zu praktizieren.

Wie jedes Jahr in der Designwoche bieten wir öffentliche Veranstaltungen und Workshops an.

Die Designwoche richtet sich an Handwerker, Gestalter und Designer, an Betriebe und Partner des Handwerks sowie alle weiteren Interessierten.

Die Termine der Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Wir freuen uns auf Sie.

Die Teilnahme an den öffentlichen Veranstaltungen ist kostenfrei.  Zum Interessenten-Workshop am Donnerstag von 9:30 – 16:00 Uhr und zur Vortragsveranstaltung am Freitag um 16:00 Uhr bitten wir allerdings um Anmeldung. Kontakt siehe unten.

Besucher und Besuchergruppen – wie z. B. Berufsschulklassen – sind willkommen, auch während der Workshops. Anmeldung und Terminabsprache sind hierfür notwendig, damit wir Sie empfangen können.

  

Programm


Montag bis Freitag, 04. – 08.05.2015

09:00 – 17:00 Uhr
Workshops der drei Fortbildungsjahrgänge der Designschule
zum Thema: einfach mehr – low budget design
Weitere Informationen, siehe Spalte rechts.

09:00 – 17:00 Uhr
begleitende Ausstellung „GIOIELLI DI VETRO – Schmuckes Glas“
Glasperlenschmuck „Made in Italy“, siehe weitere Infos hier

Mittwoch, 06.05.2015

18:00 – 20:00 Uhr
Designgespräch zur Akademie-Ausstellung GIOIELLI DI VETRO – Schmuckes Glas

  • Begrüßung: Hans Hund, Präsident der Handwerkskammer Münster
  • Gast: Prof. Edoardo Malagigi, Initiator der Ausstellung von der Kunstakademie Florenz (Accademia di Belle Arti di Firenze)
  • Übersetzer: Antonio Mastriani
  • Moderation: Constanze Unger

Donnerstag, 07.05.2015

09:30 – 16:00 Uhr
Gestaltungs-Workshop für Auszubildende und Gesellen
Für angehende und gelernte Handwerker.
Anmeldung erforderlich.
Weitere Informationen siehe Spalte rechts, unten.

Freitag, 08.05.2015

13:30 Uhr
Präsentationen aus den Workshops zum Thema: einfach mehr – low budget design
Mit den Schülern der derzeitigen drei Fortbildungs-Jahrgänge und den Dozenten

16:00 Uhr
Kurzvorträge mit Gespräch zur gestalterischen Praxis im Betrieb Branchentreffen zum Thema: einfach Mehrwert durch Gestaltung
Drei Absolventen der Akademie stellen ihre betriebliche Praxis vor: wie gestalterische Prozesse laufen, bessere Dienstleistungen entwickelt und neue Kunden gewonnen werden. 

  • Begrüßung und Moderation: Constanze Unger, Leiterin der Akademie für Gestaltung

    Vorträge:
  • Tobias Lindenbeck, Projektgestalter der Kindermöbelfirma De Breuyn aus Köln 
  • Karsten Schillings, Gestalter und Tischlermeister, Inhaber der Tischlerei Schillings aus Münster 

18:00 Uhr
Ausklang
Austausch, Kontakte, Imbiss und Getränke 

Veranstaltungsort 

Akademie für Gestaltung der Handwerkskammer Münster
HBZ | Haus Kump | Gebäude H
Mecklenbecker Str. 252
48163 Münster

> Hinweise zur Anfahrt

Kontakt  

Gabi Beerhorst
E-Mail
: gabi.beerhorst@hwk-muenster.de
Tel. 0251-705 1452 

 

 

Download des Einladungsflyers, siehe links

Fotos von den 8 Workshops

Workshop 1: Found pieces, no budget / Tetra-Pak
Workshop 2: Von, aus, über, mit, durch, auf, … Papier
Workshop 3: Material vom Bau – zur Möbelbaustelle
Workshop 4. Form follows quality – komplexe Räume aus Bambus
Workshop 5: Einfachste Dinge aus Bambus – Tableware und mehr
Workshop 6. Waste no waste – textile Objekte für die Raumgestaltung
Workshop 7: Die Dachlatte ... kleine und große Strukturen durch Additionen
Workshop 8: Extras. Keine Extras / Video und Doku-Fotografie
 

__________________________________________________

Fotos von den Vortragsveranstaltungen

Designgespräch mit Prof. Edoardo Malagigi
Übersetzer rechts: Antonio Mastriani
Vortrag mit Tobias Lindenbeck
Vortrag mit Karsten Schillings

__________________________________________________

Zu den 8 internen WORKSHOPS:
einfach mehr – low budget design
Montag bis Freitag, 09:00 – 17:00 Uhr

Während der Designwoche arbeiten Schüler der gestalterischen Fortbildungen in acht verschiedenen Workshops:

1. Found pieces, no budget – Finden als Geschenk | Dozent: Prof. Edoardo Malagigi; Dolmetscher: Antonio Mastriani 

2. Von, aus, über, mit, durch, auf, … Papier – von der Fläche in den Raum | Dozentin: Barbara Hattrup
  
3. Material vom Bau – zur Möbelbaustelle | Dozent: Samuel Treindl
  
4. Form follows quality – komplexe Räume aus Bambus | Dozent: Thorsten Stapel  
  
5. Einfachste Dinge aus Bambus – Tableware und mehr | Dozent: Rolf Bürger
  
6. Waste no waste – textile Objekte für die Raumgestaltung | Dozentin: Constanze Unger
  
7. Die Dachlatte 46 x 18,5 hoch X – kleine und große Strukturen durch Additionen | Dozent: Jan Eisermann
  
8. Extras. Keine Extras – Akademie-Videos und Workshop-Fotos mit Alltagsequipment | Dozent: Manfred Heilemann

Interessierte können nach Anmeldung (0251/705-1452) in die Workshops hineinschauen.
Ergebnisse der Workshops werden am Freitag, 8. Mai um 13:30 Uhr öffentlich vorgestellt.
  

Die Workshops 4 und 5 finden mit einem Teilsponsoring der Firma CONBAM statt. Wir danken für die Unterstützung. 

Zu dem GESTALTUNGS-WORKSHOP
für AUSZUBILDENDE und GESELLEN
Donnerstag, 09:30 – 16:00 Uhr

Zwei Dozenten der Akademie, Carina Primus und Bastian Greim, bearbeiten mit den Teilnehmern eine praktische Gestaltungsaufgabe in der Modellbauwerkstatt.
Materialien sind Holz, Metall, Textil, Papier, Farbe ...

Jeder Junghandwerker ist angesprochen und kann teilnehmen.
Anmeldung ist erforderlich bis Montag, 4. Mai 2015.

Kontakt siehe Spalte links.